High-Season: Nov. - Apr.
Low-Season: Mai - Okt.

7 Nächte, Vakarufalhi Island, VP, Flug, Transfer, pro Person

High-Season: Nov. - Apr. ab CHF 2'999.-

Vakarufalhi Island Maldives

Angebot ist wählbar mit Emirates (für aktuellen Angebotspreis berechnet) oder Oman Air. Ebenfalls weitere Startflughäfen wie z.B. Frankfurt, Paris, u.s.w. sind wählbar.

Lage: Die Insel Vakarufalhi ist ca. 300m x 150m groß und liegt im Süd-Ari-Atoll, umgeben von einer wunderbaren Lagune. Der Zielflughafen Male ist ca. 80 km entfernt, in ca. 25 Minuten mit dem Wasserflugzeug und ca. 10 Minuten mit dem Dhoni-Boot erreichbar.

Einrichtung: Das wunderschöne Resort ist perfekt in die Inselvegetation integriert, zudem wurde die landestypische Architektur in die Bauweise der verschiedenen Einrichtungen mit aufgenommen. Begeisternd sind die nahezu perfekten Strände der Insel, die in Kombination mit der schlichten Eleganz der Anlage Erholung in legerer Atmosphäre garantieren. Zum Schutz der Insel vor Erosion wurden teilweise Wellenbrecher um die Insel errichtet. Zu den Einrichtungen des Resorts gehört das Hauptrestaurant „Ilaa“, welches internationales Buffet mit Fokus auf die italienische und mediterrane Küche bietet. Besonders beliebt sind die „Pasta Corner“ und die „Pizza Station“. In der „Ihaa“ Bar werden Snacks serviert. Bibliothek, Internetzugang, Wireless LAN im Bereich der Rezeption ist kostenfrei. Ansonsten steht noch ein Souvenirshop zur Verfügung.

Verpflegung: „Vollpension plus“, reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie mittags und abends Buffet im „Ilaa“ Hauptrestaurant inklusive. Zu den Mahlzeiten sind ebenfalls die Getränke inklusive (Wasser, Softgetränke, Bier und Wein im Glas, Kaffee). Am Nachmittag genießen Sie zusätzlich eine Teezeit mit kleinen Snacks. À-la-Carte sowie private Dinner am Strand gegen Gebühr.

Zimmer: 45 Beach Villas (ca. 70 m², davon Außenbereich ca. 20 m²), geschmackvoll und harmonisch eingerichtet verfügen die Beach Bungalows über ein halboffenes Badezimmer mit kleinem Gartenbereich und Dusche/WC, separate Dusche im Außenbereich, Föhn, TV, Telefon, Internetzugang Wireless LAN gegen Gebühr, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Espressomaschine, Safe. Große Veranda mit Sitzgelegenheit und Tagesbett, mit Blick auf die Lagune und direktem Strandzugang.

25 Water Villas (ca. 125 m², davon Außenbereich ca. 50 m²), wie Beach Bungalow, auf Stelzen über dem Wasser in der Lagune erbaut, ohne offenes Badezimmer jedoch zusätzlich mit freistehender Badewanne und separatem WC, Bademantel, begehbarem Kleiderschrank, DVD-Player. Großes Sonnendeck mit Außendusche und direktem Zugang zum Meer.

Unterhaltung: Mehrmals wöchentlich Abendunterhaltung mit Live-Musik, gelegentlich Open-Air Kino und Diskoabende, verschiedene Boots- und Inselausflüge.

Aktivitäten (kostenlos): Beach-Volleyball, Fußball, Badminton, Tischtennis, Darts und Schnorcheln

Aktivitäten (gegen Gebühr): Windsurfen, Katamaran, Kajak und Hochseefischen

Tauchen: Das Hausriff grenzt teilweise direkt an die Insel an und ermöglicht somit optimale Schnorchelbedingungen. Tauch- und Schnorchelausflüge werden von der „ProDivers“ Tauchschule (PADI) gegen Gebühr organisiert. Schnorchelausrüstung inklusive. 

Wellness: Das schöne „Duniye“ Spa garantiert Entspannung pur mit Sauna, Massagen und verschiedene Anwendungen. Es stehen 6 Behandlungsräume über dem Wasser zur Verfügung. 

Besonderes: Trauminsel mit einem ausgezeichneten Service und Preis - Leistungsverhältnis. Die Anlage wurde komplett renoviert und präsentiert sich den Gästen in einem ausgezeichneten Zustand.

Die Insel Vakarufalhi ist ein Oceandreams top tipp.